"Kraft der Mythen"-DVD auf deutsch erhältlich

Wisst Ihr mehr über Mythologie, Philosophie, Religionen, Symbole, Mystik, Joseph Campbell etc., als Ihr in englischer Sprache ausdrücken könnt? Oder interessieren euch Themen, die speziell für den deutschen Sprachraum relevant sind? Für Beides ist das deutschsprachige Diskussionsforum der richtige Ort!

Moderator: Martin_Weyers

Locked
Dorthonion
Associate
Posts: 17
Joined: Sun Apr 11, 2010 6:35 pm

"Kraft der Mythen"-DVD auf deutsch erhältlich

Post by Dorthonion » Tue Oct 29, 2013 12:53 am

Mythen als Schlüssel zum Leben

Das inspirierende Gespräch zwischen Mythenforscher Joseph Campbell und Journalist Bill Moyers sorgte bei seiner Ausstrahlung in den USA für eine Sensation. In lebendigen und tiefgründigen Dialogen diskutieren die beiden Männer, wie Mythen der Schlüssel dafür sind, menschliche Erfahrungen zu verstehen. Diese variieren zwar von Kultur zu Kultur, doch auf ihrer tiefsten Ebene zeigen sie den Weg zu Selbstzufriedenheit, sozialer Integration und zum Transzendenten.

Aufwändige Fernsehproduktion erstmals als DVD auf Deutsch

6 Sendungen auf 2 DVDs, 342 Minuten, englisch mit deutschem Untertitel
Das Ganze gibt es z.B. hier.
Beobachtungen auf dem Weg zu einer persönlichen Mythologie (German language blog about personal mythologies)
User avatar
Martin_Weyers
Working Associate
Posts: 4054
Joined: Mon Mar 25, 2002 6:00 am
Location: Odenwald
Contact:

Post by Martin_Weyers » Tue Oct 29, 2013 2:25 pm

Danke für den Hinweis! Für die deutschen Mythological RoundTable® Gruppen eine echte Bereicherung! Eine Fassung mit deutschen Untertiteln wurde, seitem es hierzulande MRTs gibt (also seit über 10 Jahren) immer wieder gestellt. Wie üblich, hat's ein bisschen länger gedauert... Viel Spaß damit!
Works of art are indeed always products of having been in danger, of having gone to the very end in an experience, to where man can go no further. -- Rainer Maria Rilke
Dorthonion
Associate
Posts: 17
Joined: Sun Apr 11, 2010 6:35 pm

Post by Dorthonion » Wed Apr 20, 2016 1:57 pm

Wie tief hatte denn die JCF mit diesem Projekt zu tun? Ich finde es etwas bedauerlich, dass die Untertitel fest eingebrannt und zudem kontrastarm gestaltet sind. Besser als keine deutsche Version, aber trotzdem ...

Image
Beobachtungen auf dem Weg zu einer persönlichen Mythologie (German language blog about personal mythologies)
User avatar
Martin_Weyers
Working Associate
Posts: 4054
Joined: Mon Mar 25, 2002 6:00 am
Location: Odenwald
Contact:

Post by Martin_Weyers » Fri Jul 22, 2016 6:59 am

Ich gebe die Kritik gerne weiter! Ich selber habe die neue Fassung mit den Untertiteln noch gar nicht gesehen, aber werde es mir mal anschauen.
Works of art are indeed always products of having been in danger, of having gone to the very end in an experience, to where man can go no further. -- Rainer Maria Rilke
Locked